Jahrbuch 2013 der Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde (ASF) erschienen

Das Jahresbuch 2013 der Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde (ASF) ist erschienen.

Inhalt:

Markus DETEMPLE
Stammen die saarländischen Elgass von Karl dem Grossen ab?

Norbert EMANUEL
Von Mühlen, Mühlenwesen und Müllerdynastien in der Saargegend

Roland GEIGER
Am Rand der Erkenntnis – über das Leben des Zionisten Max Bodenheimer,

Rudolf-Vitus SCHABBACH mit den Artikeln „Frühe Bohn im Morbacher Raum“ und „Einstieg in die Vorfahrensuche Bohr“
Roland GEIGER mit „Ziegelhütten in St. Wendel bis ins 18. Jahrhundert“ und einer Abhandlung zum Thema „Müller und Mühlenrecht“  sowie
Paul GLASS
Saarländische Personenstandsdaten aus nichtsaarländischen Archiven — am Beispiel des Gemeindearchivs von Barchfeld an der Werra (Thüringen)

Das Buch hat 150 Seiten Umfang, Format A5, broschiert, mehrere schwarz-weiße Abbildungen, und kostet 10 Euro plus 1,20 Euro Versandkosten
So lange der Vorrat reicht.

http://www.saar-genealogie.de/index.php – Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V. – ASF

jahrbuch2013asf