Saarlousier Hefte 1/2019

Heft 1/2019 erscheint heute am 19. April!

In dieser Ausgabe der Saarlouiser Hefte sind es vier Aufsatzarbeiten, mit denen ich hoffe, Sie zu begeistern. So wird im ersten Aufsatz, der aus meiner Feder stammt, die wechselvolle und interessante Geschichte des Saarlouiser Kleinbahnhofs mit alten Fotoaufnahmen und Plänen dokumentiert. Bis Anfang der 1970er Jahre gehörte er wie selbstverständlich zum Stadtbild von Saarlouis, musste aber für den neuen Betriebshof der Kreisverkehrsbetriebe weichen.

Der zweite Beitrag dieses Heftes ist ebenfalls von mir und hat die heute nur noch wenigen bekannte amerikanische Pontonbrücke an der Bastion Albrecht zum Thema, die 1944 während der schweren Kämpfe um die Zitadelle von Saarlautern errichtet wurde.

Jürgen Baus gibt dann im dritten Aufsatz erneut Einblicke in das Leben des französischen Baumeisters Vauban; dieses Mal geht es um seinen Wohnort Morvan, der – wie gehabt – mit herrlichen alten Ansichtskarten vorgestellt wird. Wieder einmal ein gelungener Beitrag des Leiters des Amtes für Stadtplanung, Hochbau, Denkmalpflege und Umwelt der Kreisstadt Saarlouis.

Bild könnte enthalten: 1 Person, im Freien