Nominierungen für den Kurd Laßwitz Preis 2013

Die Nominierungen für den Kurd Laßwitz Preis sind draußen.
Allen Nominierten herzlichen Glückwunsch.

Mein Cover für „Die Stille nach dem Ton“ Herausgeber Ralf Boldt & Wolfgang Jescke, Verlag p.machinery
wurde in der Sparte: Beste Graphic zur SF deutsche Erstauflage 2012 nominiert.

 

androsf20cover500 (1)

Alle Nominierten:
http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2013/KLP_2013_Preistraeger.htm

Der Kurd-Laßwitz-Preis ist ein undotierter Preis, der jährlich von professionell im Bereich der Science-Fiction arbeitenden,
deutschsprachigen Personen vergeben wird.
Mit Hilfe des Kurd-Laßwitz-Preises sollen herausragende Leistungen vor allem im Bereich der deutschsprachigen Science-Fiction geehrt werden,
um damit die Preisträger und die deutschsprachige Science-Fiction zu unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.