Neue Ausstellung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Aber nicht nur die jeweiligen Ausstellungen sind sehenswert. Ein Muß ist die Besichtigung der ehemaligen Betriebsanlagen mit den Hochöfen und vielem mehr.
Interessant auch die Rückeroberung der ‚Industrieanlage durch die Natur im sogenannten „Paradies“

VH pano12 1

Links zu weiteren Informationen:
voelklinger-huette.org

Völklinger Hütte Wikipedia

232 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2000 Jahren – Die gibt es ab heute im Weltkulturerbe Völklinger Hütte zu sehen.

Gepostet von SR.de am Samstag, 25. Juni 2016

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.