Kapitalismus, Keynesianismus …

Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung, dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden.

Keynesianismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung, dass widerlich perverse Funktionärstotalitärier und deren Zerstörungsorgien irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden.

John Maynard Keynes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.