Die Einwohner von Mondorf und Silwingen vor 1911 von Hans Peter Klauck

Hans Peter Klauck
Die Einwohner von Mondorf und Silwingen
vor 1911
558 Seiten, 1087 Familien mit 8806 Personen
Preis: 23 Euro
Nach der Veröffentlichung des Einwohnerbuches von „Hilbringen mit Ballern, Fitten, Mechern, Rech und Ripplingen vor 1911 als Band 61 und „Die Einwohner von Schwemlingen vor 1911“ als Band 62 der Reihe „Quellen zur Genealogie im Landkreis Saarlouis und angrenzenden Gebieten“ kann ich nun auch ein Einwohnerbuch für die Merziger Ortsteile Mondorf und Silwingen vorlegen. Alle diese Dörfer waren Teil der ehemaligen Bürgermeisterei Hilbringen und gehören heute zur Kreisstadt Merzig.
Mondorf war eigenständige Pfarrei mit der Filiale Silwingen. Die vorhandenen Kirchenbücher wurden ausgewertet. Die Personendaten nach der Französischen Revolution wurden dann aus den Standesamtsakten der Bürgermeisterei Hilbringen entnommen.
In dem Buch sind vor 1790 den Täuflingen auch die Paten zugeordnet, ebenso die Trauzeugen bei den Heiratseinträgen. Die Arbeit fußt neben der Auswertung der Kirchenbücher und Standesamtsregister auch auf der Auswertung der umfangreichen familien- und heimatkundlichen Literatur. Viele Ergänzungen konnten aus den in den letzten Jahren erschienenen Einwohnerbüchern aus dem Saar-Lor-Lux Raum eingearbeitet werden.
Alles dies ist in dem ausführlichen Verzeichnis der Quellen und Literatur erfasst. So ergibt sich ein umfassendes familienkundliches Werk.
Bestellungen an:
Vereinigung für die Heimatkunde im Landkreis Saarlouis e. V.
Kreisarchiv Saarlouis
Kaiser-Wilhelm-Str. 4-6, 66740 Saarlouis
heimatkunde@vfh-saarlouis.de
Tel.: 06831/444-425
oder an
Lothar Bauer
Mondorfer Str. 49
66663 Merzig Silwingen
lothar@saargau-blog.de
Die Einwohner von Mondorf und Silwingen vor 1911
Die Einwohner von Mondorf und Silwingen
vor 1911