Denk ich an Deutschland …

„Denk ich an Deutschland in der Nacht,
Dann bin ich um den Schlaf gebracht …“

Kennen doch sicher Viele.

Aus dem Gedicht „Nachtgedanken“ von Heinrich Heine
der am 13 Dezember 1797 geboren wurde.

Aber doch immer noch irgend wie aktuell …

http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Heine
http://gutenberg.spiegel.de/buch/heinrich-heine-gedichte-389/437

Heinrich_Heine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.