Beginn des ersten Weltkrieges

Heute vor genau 100 Jahren begann der 1 Weltkrieg!
Mit der Kriegserklärung von Österreich-Ungarn an Serbien, nach dem Attentat von Sarajevo am 28 Juni 1914, begann der 1 Weltkrieg.

Er endete am 11 November 1918.
Rund 15 Millionen Menschenleben forderte er.

Zu typischen Merkmalen des Kampfgeschehens wurden der Stellungs- und Grabenkrieg sowie Materialschlachten mit hohen Verlusten bei zumeist nur geringfügigen Geländegewinnen. Das betraf unter anderem die Schlacht um Verdun

Meine Uroma hatte meiner Oma erzählt das man manchmal wenn der Wind wieder stärker aus Westen wehte, und man sich oberhalb des Ortes auf den Saargau Höhen befand,  ein fernes länger anhaltendes Donnern hörte wie von einem sehr weit entfernten Gewitter.
Es war natürlich der Kanonendonner von der Westfront.
Von Silwingen nach Verdun sind es etwa 91 km Luftlinie.

http://www.sueddeutsche.de/politik/ypern-im-ersten-weltkrieg-schauplatz-blutiger-stellungskaempfe-1.2012387
http://www.bild.de/politik/ausland/erster-weltkrieg/neue-fotos-erster-weltkrieg-36541958.bild.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrieg

wk1-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.