Silwingen 20ziger Jahre

Eine alte Zeichnung von Herrmann Keuth, der war früher Direktor des Saarland Museums, von etwa 1925. Soll Silwingen zeigen. Der Text zur Zeichung:B 17 (210) Silwingen Dorfstraße, Saargau, Flachdachgebiet Hohlziegeldächer. Links vor der Mauer ein Feldschlitten. Liegt auf Kufen, hat vorne niedrige kräftige Räder mit Andeutung von Speichen. Bei älteren Formen Scheibenräder. Der Aufbau auf… Silwingen 20ziger Jahre weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Landversteigerung 1914

MVZ 27 Juni 1914. Landversteigerung in Silwingen und Wellingen. Bürgerarchiv Merzig. Karlsgarten dort wurden römische Funde zur Zeit des Bahnbaues (1910) gemacht. Genaue Lage unbekannt. Bürgerarchiv Merzig

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Forst Revier Mondorf 1852

.Aachener Zeitung (3.12.1852): Es sind ernannt der bisher kommissarisch angestellt gewesene Förster Mathias Schon zu Mondorf zum Kommunal=Förster für das aus den Waldungen der Gemeinden Hilbringen, Mechern, Mondorf, Silvingen, Büdingen, Fitten, Biringen und Oberesch zusammengesetzte, in den Kreisen Merzig und Saarlouis gelegene Forst=Revier Mondorf auf Lebenszeit.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Ort der Erinnerung

Am Samstag, den 19.11.22 wurde im Verlauf einer kleinen Feier die Informationstafel am „Ort der Erinnerung“ für den zweiten Weltkrieg angebracht. Das „Mahnmal“ steht in der unteren Büdingerstrasse in Silwingen, einem kleinen befestigten Platz, der von der Stadt Merzig dort angelegt wurde. Mit Ruhebank und Randbepflanzung und einem Baum der später Schatten spenden soll. Es… Ort der Erinnerung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Kalender 2023

Der Kalender ist im Druck. Mit interessanten Fotos und Daten. A3 Hochformat. Zum Preis von 10 Euro. Ein paar sind noch übrig. Wer noch einen möchte? info@saargau-blog.de – 06869509939

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized