Schlagwort-Archive: Vergessenes

Saargau Impressionen 002 11/2012 ( Saar-Nied Gau ) , "Alte Mattheiser Bannmühle Mondorf" von Lothar Bauer

Saargau Arts

Saargau Impressionen 002 11/2012 ( Saar-Nied Gau )

„Alte Mattheiser Bannmühle Mondorf“ von Lothar Bauer

Die Bilder zeigen Einblicke in den Saargau wie er früher war.oder gewesen sein kann.
Als Vorlagen werden alte Fotos, Illustrationen … aber auch Erinnerungen, eigene und auch von anderen Menschen,
verwendet. 

Da Diese manchmal ein wenig vage sind und man die Dinge außerhalb dieser „Vorlagen“ nur erahnen kann
kommt es zu einer Rekonstruktion dieser vergangenen Landschaft.

Die Zeichnungen lassen dem Betrachter genügend Spielraum um sich eine eigene Welt im Kopf zu erschaffen.

Technik:: rauhes Aquarellpapier
Untergrund weiß ohne Farbe ( lasierter Untergrund )
Vorzeichnung mit Bleistift,
Ausarbeitung und Hervorhebung der Details mit schwarzem Fineliner,
farbige Nuancen mit Aquarellstiften, leicht angedeutet,
eventuelle Hervorhebung einiger Detaisl mit farbigen Finlinern 

                 

historische Bilder …

Ein altes Bild von Silwingen.
Es hat leider ein sehr kleines Format.

Man kann auf alten Bildern oder Zeichnungen Interessantes entdecken, wenn man zu „Lesen“ vermag
Links oben ist die Kapelle zu sehen.
Den rechten Teil des Bildes dominiert ein großer Baum. Es handelt sich um eine Pappel. Diese wurde vor etwa 25 Jahren gefällt.
Sie stand an einem an unseren Garten angrenzende Wiese.
In der Mitte des Bildes ein wenig oberhalb des Weges sieht man ein Gebäude mit einem kleinen Turm. das ist das Feuerwehrhaus von Silwingen.
Das Feuerwehrhaus steht immer noch an diesem Ort.  Im Turm, der in das Gebäude integriert war, wurden die Schläuche zur Trocknung aufgehängt.

1977/78 wurde das Feuerwehrgerätehaus umgebaut und vergrößert. Der Turm wurde abgerissen. Davon habe ich auch noch ein Foto.
Und die Silwinger Feuerwehr bekam endlich ein neues Fahrzeug.