Gipsabau bei Mechern – Serie Saarbrücker Zeitung

„Der Abbau des Baustoffs hat in Merzig Tradition.
Die Geschichte der Gipsgrube Mechern, besser bekannt als „Gipskaul“, kann in drei Zeitabschnitte eingeordnet werden. Die erste Abbauphase beginnt Ende 1897 und endet kurz vor dem 1. Weltkrieg. 1919 wird zum zweiten Mal der Betrieb für kaum fünf Jahre aufgenommen. Zwischen 1924 und 1936 ruht der Abbau. Im Herbst 1935 übernehmen die Gebr. Knauf den Betrieb. Erst mit der vollständigen Ausbeutung der Gipslager kommt im Frühjahr 1955 die endgültige Stilllegung der Gipsgrube „Auf Kappen“.“
Serie von Stefan Siebenborn

Alle bisher erschienen Teile:

TEIL 1
Gipsabbau
Der Gipsabbau hat in Merzig schon lange Tradition
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/der-gipsabbau-hat-in-merzig-schon-lange-tradition_aid-7076274

TEIL 2
Gipsabbau
Im Gipsbruch finden viele Männer aus dem Dorf Arbeit
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/im-gipsbruch-finden-viele-maenner-aus-dem-dorf-arbeit_aid-7094479

TEIL 3
Gipsabbau in Merzig
Die Gebrüder Knauf kaufen die „Gipsgrube Maria“
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/die-gebrueder-knauf-kaufen-die-gipsgrube-maria_aid-7076290

TEIL 4
Grubenpferd „Pöddi“ rettet beim Gipsabbau Leben
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/grubenpferd-poeddi-rettet-beim-gipsabbau-leben_aid-7080561

TEIL 5
Brüder Knauf träumen von Seilbahn, Kammeröfen und Mühle
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/brueder-knauf-traeumen-von-seilbahn-kammeroefen-und-muehle_aid-7085299

TEIL 6
Das alte Rondell ist auch heute noch gut sichtbar
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/das-alte-rondell-ist-auch-heute-noch-gut-sichtbar_aid-7257380

TEIL 7
Hinter einer Eisentür lagern bis zu 4000 Sprengkapseln
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/hinter-einer-eisentuer-lagern-bis-zu-4000-sprengkapseln_aid-7141775

TEIL 8
Marmorzement soll die Angebotspalette der Grube erweitern
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/marmorzement-soll-die-angebotspalette-der-grube-erweitern_aid-7378727

TEIL 9
Krieg bringt Abbau zum Erliegen
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/krieg-bringt-abbau-zum-erliegen_aid-7754301

TEIL 10
Der Gipsstollen wird 1944 zur Zuflucht für viele Zivilisten
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/der-gipsstollen-wird-1944-zur-zuflucht-fuer-viele-zivilisten_aid-7467681

TEIL 11
Als eine Dampflok die Grubenpferde ablöste
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/als-eine-dampflok-die-grubenpferde-abloeste_aid-7696057

TEIL 12
Keine Reifen und kein Treibstoff für die Laster
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/keine-reifen-und-kein-treibstoff-fuer-die-laster_aid-7814567

TEIL 13
Lokomotive ist rege im Einsatz
https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/merzig-wadern/merzig/lokomotive-ist-rege-im-einsatz_aid-7961921

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.