Die Zukunft des Silwinger Tunnels …

Der Tunnel wird immer öfters von Leuten aufgesucht. Da ich in der Nähe des Eingangs wohne bekomme ich das schon öfters mit. Ich habe auch schon Leute den weg gezeigt und bis dort hin begleitet. Der Zugang zum Tunnel ist nicht so einfach. Der Tunnel ist noch Bahnbesitz. Der Bahndamm im Besitz der Gemeinden.
Wäre es sinnvoll einen Zugangsweg zum Tunnel zu errichten? Wem gehört der “Zugangsweg” dorthin? Wer würde es bezahlen?
Die Frage ist aber auch, wie steht es mit der Sicherheit des Tunnels? Sollte es da Probleme geben denke ich nicht das die Bahn es wünscht das das alles offizieller wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.