Der Saarklaender

Der Saarkalender 1930. ein Volksbuch für heimatliche Geschichtsforschung, Kunst, Naturwissenschaft, für saarländische Literatur, Statistik und Volkshumor.

Die Texte sind deutsch nationalistisch angehaucht,
Und schon auf die Saarabstimmung 1935  ausgerichtet.

Soll im restlichen Reich Stimmung für die Rückkehr des Saagebietes nach Deutschland machen.
Und die Saarländer auf ihre Rückkehr ins Reich vorbereiten.

Daneben findet man aber auch interessante geschichtliche Texte und Daten.

saarkalender32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.