Brand im Atomkraftwerk #Cattenom

Brand am Generator des Maschinenhauses – Weiterbetrieb ist nicht hinnehmbares Risiko

Im französischen Atomkraftwerk Cattenom ist heute Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Block 1 des  Pannenmeilers wurde automatisch abgeschaltet. Verletzt wurde bisher niemand. Dies berichten der Saarländische Rundfunk und weitere Medien. Derzeit sind ca. 50 Feuerwehrleute im Einsatz. Wie der SR weiter berichtet sind Inspektoren der französischen Atomaufsicht ASN unterwegs zur Anlage, um eine Inspektion durchzuführen und die Umstände dieses Brandes und die Reaktionen des Betreibers zu analysieren. Diesen Beitrag weiterlesen »
( Quelle: http://www.saarkurier-online.de/ )

 

Cattenom liegt etwa 15 km Luftlinie von uns entfernt.
Also ein Katzensprung, was im Falle einer Katastrophe für uns von Nachteil wäre.

Cattenom ist eines der ältesten und größten französischen Kernkraftwerke.
Also eigentlich sollten die Tage Cattenoms gezählt sein.
Wir haben dann eine der größten Bauruinen in unserer Nähe.

Die Wolkenfabrik von Cattenom vom Steinhomburger Berg aus gesehen:

wolkenfabrik01

Das Ende des Kernzeitalters… ?

atom Kopie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.